Marihuana und der #widerstand2020

Art. 5 • Sonnabend, 9. Mai 2020, 20:00 Uhr

In Deutschland muss dringend der Genuss von Marihuana legalisiert werden. Die Leute wären dann sicher viel gechillter und kämen nicht auf dumme Gedanken. Aber Spaß beiseite. Der #widerstand2020 meint es nämlich tatsächlich erst.

The Deep State

Aber stellen wir uns doch nur mal kurz vor, dass es tatsächlich eine Art Überregierung gibt. Der Deep State ist sogar so mächtig, dass er die nationalen Regierungen zwingen kann, die Wirtschaft der einzelnen Länder gegen die Wand zu fahren. Diese Seilschaften lassen sich dann durch einen veganen Koch aufdecken, der mal eben schnell nach der Verschwörung gegooglt und als Zweitrecherche Facebook-Beiträge gelesen hat? Außerdem schafft er es sogar, eigene Post zu schreiben und Demonstrationen zu organisieren, ohne dass Spezialgruppen des Deep State ihn unauffällig verschwinden lassen!?

Liebe Verschwörungstheoretikerinnen und Verschwörungstheoretiker, denk darüber mal nach und dann auch darüber, warum Bill Gates extra Geld für die Erschaffung eines biologischen Virus ausgeben soll, wenn er schon allein mit seinem Windows-Betriebssystem den größten Teil der öffentlichen und privaten Verwaltungen in der Tasche hat. Hier ließe sich sicher mit einer anderen Art Virus schnell viel mehr Geld abschöpfen.

Das Bill-Gates-Virus

In einer Abwandlung der Bill-Gates-Theorien heißt es, dass er uns impfen will, um Bewegungsprofile zu erstellen. Auch hier wieder die simple Frage nach dem Aufwand. Wir erstellen unsere Bewegungsprofile nämlich schon und dies sogar freiwillig. Zusätzlich kümmern wir uns Tag für Tag, dass unsere Smartphone auch immer das aktuellste OS haben und sorgen für volle Akkus.

Wir haben jetzt sechs Wochen mit Beschränkungen hinter uns. Ja, langsam aber sicher nervt es. Aber muss man deshalb jeden dummen Gedanken widerspruchlos aufgreifen? Wann wurde aus dem Land der Denker eigentlich die Republik der Verschwörungstheoretiker und warum?

Übrigens, an einer Theorie ist meiner Meinung nach was dran. China und Russland streuen im Moment eine Menge Desinformationen zum Thema Corona.

Kommentar verfassen