Resthaarwäsche und der Mundschutz

Behind Blue Eyes • Dienstag, 28. Januar 2020, 19:30 Uhr

Ich stehe unter meiner Dusche. Es tut gut, die Kälte des Tages abzuspülen. Während ich mein Resthaar wasche, klingelt es direkt an der Wohnungstür. Missmutig verlasse ich die Dusche, ziehe meinen Bademantel an und erschrecke.

Ich bin sprachlos. Ich hatte mit einem Gespräch über die Bibel gerechnet oder dass ich ein Paket entgegennehmen soll. Doch vor mir steht die unter mir wohnende Nachbarin mit Mundschutz. Sie fragt in ihrem asiatisch geprägten Deutsch, ob es okay sei, wenn sie noch kurz bohren würde. Die Frage habe ich zwar verstanden, aber außer einem Nicken bekomme ich keine Antwort hin. Sie lächelt freundlich – zumindest erkenne ich das an ihren Augen – und verschwindet.

Während ich unter meine Dusche zurückkehre, höre ich ein Bohrmaschinengeräusch. Was sie wohl installiert?

5 Kommentare

Kommentar verfassen