Poroschenkos Warnung, Putin in Dresden und die Heldinnen und Helden im Kampf gegen die deutsche Diktatur

Dienstag, 29. März 2021

Der ukrainische Ex-Präsident Petro Poroschenko fordert von Deutschland mehr Unterstützung und warnt, dass „Putin sonst morgen schon vielleicht in Dresden ist. Aber da brauchen wir uns in der sächsischen Landeshauptstadt wirklich keine Sorgen machen.

Hier gehen Woche für Woche Heldinnen und Helden im Kampf gegen die deutsche Diktatur auf die Straße. Diese Frauen und Männer würden sich zur Not mit Zahn-Stochern in der Hand verteidigen, also ihren eigenen Fluchtweg…


Bildquelle: Der Spiegel
Nachrichtenquelle: ntv

Kommentar verfassen