Unter der Motorhaube, der aufpolierte Lack und die neue Kommentarfunktion

Im Januar gab es einige Änderungen bei BehindBlueEyes.de. Die meisten haben sich im Hintergrund abgespielt. Aber nicht nur unter der Motorhaube hat sich viel getan, auch der „Lack wurde aufpoliert“.

Für eine bessere Lesbarkeit (vor allem am PC) hebt sich der Seitenkopf nun deutlich vom eigentlichen Artikel ab und bietet Informationen zum Artikel. Instagram und Twitter haben einen neuen Platz erhalten.

Ab sofort können wieder Kommentare abgegeben werden. Dazu verwende ich ein neues Tool. Dieses erlaubt auch die Übermittelung von Bildern.

In Kürze wird BehindBlueEyes.de zu hören sein und es startet erstmal testweise eine englische Version.


Kommentare

Danny • Sonntag, 22. Januar 2023, 12:00 Uhr

Ich freue mich über zahlreiche Leser und hoffe auf viele Kommentare.
Schön, dass Sie Teil von BehindBlueEyes.de sind.

Hans-Georg • Sonntag, 22. Januar 2023, 17:00 Uhr

Hab die Kommentarfunktion schon vermisst. 
Ich finde, dass das Datum des zu kommentierenden Beitrags extra eingegeben werden muss, verkompliziert die Sache aber.

Danny • Sonntag, 22. Januar 2023, 17:52 Uhr

Das neue Kommentartool ist eine Eigenentwicklung und erfordert momentan noch die Auswahl des Datums. Ich arbeite daran.

T.B. • Sonntag, 22. Januar 2022, 18:13 Uhr

Bewertung: 5 von 5.