Chirac und der Bus

Um Jacques Chirac zu begrüßen, wurden meine Kollegen und ich in einen Bus gesetzt. Wir sangen die französische Hymne. Doch kaum waren die letzten Takte der Marseillaise verklungen, fiel den Organisatoren auf, dass doch noch gar keine Dekoration aufgebaut ist. Wir mussten deshalb den Zwinger verlassen.

weiterlesen

Trump und die Demokratie

Kann über Donald J. Trump sachlich und objektiv berichtet werden? Ich glaube, das ist fast ein Ding der Unmöglichkeit. Der amtierende Präsident der Vereinigten Staaten ist ein Phänomen unserer Zeit, der durch sein Handeln eine neutrale Annäherung aber auch recht schwierig macht.

weiterlesen